Praxisnahe Ausbildung an privaten Hochschulen wird von Unternehmen geschätzt

Studieren an privater Hochschule

Immer mehr Menschen entscheiden sich dafür, an Privaten Hochschulen zu studieren. Eine neue Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) zeigt, dass dies auch gute Nachrichten für die Unternehmen sind. Wer an einer Privaten Hochschule studiert, findet schneller einen Job, was wiederum beim Kampf gegen den Fachkräftemangel hilft. Laut einer neuen IW-Studie, die in Zusammenarbeit … Weiterlesen …

Internationaler Frauenstudiengang Informatik erfolgreich

Frau im IT Beruf

Die Studie zum Verbleib von IFI-Absolventinnen zeigt, dass der Internationale Frauenstudiengang Informatik der Hochschule Bremen (HSB) erfolgreich darin ist, Frauen langfristig für die IT zu gewinnen und sie in IT-Berufsfeldern zu halten. Dies wurde im Rahmen des 25-jährigen Jubiläums des Studiengangs untersucht. Die Studiengangsleiterin Prof. Dr. Gerlinde Schreiber und ihr Team haben über 60 IFI-Absolventinnen … Weiterlesen …

Kostenlose Meisterausbildung in Hessen

Meisterprüfungszeugnis

Die Hessische Landesregierung hat beschlossen, die Gleichwertigkeit von beruflicher und akademischer Ausbildung herzustellen. Eine der ersten Maßnahmen, die umgesetzt werden sollen, ist die Einführung einer kostenlosen Meisterausbildung. Wirtschaftsminister Kaweh Mansoori hat heute im Berufsbildungs- und Technologiezentrum Frankfurt der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main die genauen Details des neuen Fördermodells vorgestellt. Mansoori betonte, dass die Umsetzung der Maßnahme aus … Weiterlesen …

Argentiniens und Deutschlands Hochschulen kooperieren erfolgreich

Universität in Buenos Aires

Bereits 2023 erhielt ein Projektantrag der argentinischen Universidad Nacional de Rafaela, der Universidad Nacional de La Pampa und der Hochschule Kaiserslautern grünes Licht. Es handelt sich um einen neuen binationalen Doppelabschluss (Double Degree) in Information Management. Kürzlich trafen sich alle erfolgreichen Projektpartner von insgesamt 13 Universitäten und Hochschulen im Bildungsministerium in Buenos Aires. Der Workshop … Weiterlesen …

350.000 Euro vom Chemie-Fonds für Hochschulen und Schulen

Chemie in Schulen

Im Jahr 2023 erhielten zahlreiche Grund-, Haupt-, Realschulen und Gymnasien in Baden-Württemberg Fördermittel vom Fonds der Chemischen Industrie (FCI). Diese Gelder wurden bereitgestellt, um dringend benötigtes Material zu beschaffen, um den Unterricht moderner zu gestalten oder Mentoring-Projekte mit außerschulischen Partnern umzusetzen. Hochschulen, die innovative digitale Lehr- und Lernprojekte sowie moderne Ausstattung für Praktika in den … Weiterlesen …

Neuer Studiengang zur Fachkraft Raumfahrtindustrie

Raumschiff

Ab dem Sommersemester 2024 startet an der Hochschule Bremen (HSB) der internationale Doppelabschluss-Masterstudiengang „Engineering and Management of Space Systems“ (EMSS). Dieses Studienprogramm, einzigartig in Deutschland, trägt zur Sicherung von Fachkräften in der Raumfahrtindustrie bei, insbesondere in der Region Bremen. Die Kooperation mit der Technischen Universität Danzig (Gdańsk University of Technology) ermöglicht es Interessierten, sich bis … Weiterlesen …

Deutsche Unis steigen in internationalen GEURS-Ranking

Studenten im Hörsaal

Die deutschen Universitäten haben im internationalen GEURS-Ranking einen Sprung von Platz 4 auf Platz 3 gemacht. Die Untersuchung befragte HR-Verantwortliche aus 21 Ländern, wobei das Trendence Institut gemeinsam mit dem französischen Beratungsunternehmen Emerging 11.560 Befragte auswertete. Die Rangliste der 250 besten Universitäten basiert darauf, wie gut die Absolventen auf den Arbeitsmarkt vorbereitet sind. Die Top-Plätze … Weiterlesen …

Moderne Bildungsstätten müssen besser gefördert werden

Handwerk Ausbildung

Bei der Vollversammlung hat das Handwerk der Region Stuttgart klargestellt, dass dringend Maßnahmen seitens der Politik ergriffen werden müssen. Kammerpräsident Rainer Reichhold betonte vor dem Parlament des Handwerks in Stuttgart, dass trotz der Haushaltsprobleme in Bund und Land größere Investitionen in die Bildungsstätten des Handwerks erforderlich sind, um die junge Generation der handwerklichen Fachkräfte adäquat … Weiterlesen …

Hochschule Kaiserslautern: knapp 1000 Ersteinschreibungen für Wintersemester

Studenten im Hörsaal

Die Hochschule Kaiserslautern hatte den Bewerbungsschluss für einige Studiengänge bis in den Oktober verlängert, um Interessierten die Chance auf den Studienstart im aktuellen Wintersemester zu geben. Jetzt ist der Bewerbungsprozess abgeschlossen, und das Endergebnis der Einschreibungen steht fest. Insgesamt haben sich 931 Studierende für das Wintersemester 2023/24 eingeschrieben: 422 am Campus Kaiserslautern, 83 in Pirmasens … Weiterlesen …

Teilnahme der Hochschule Aalen am Packaging Valley Makeathon

Verpackungsdesigner

Makeathons sind eine großartige Möglichkeit, praktische Erfahrung und den Wettbewerb für aufstrebende Talente zu verbinden. Bei diesen Innovationswettbewerben werden in einem begrenzten Zeitrahmen Lösungen für reale industrielle Herausforderungen im Team erarbeitet. Mechatronik-Studierende der Hochschule Aalen haben nun am Packaging Valley Makeathon teilgenommen und dabei kreative und nachhaltige Lösungsansätze entwickelt. Der Packaging Valley Makeathon wird von … Weiterlesen …